The Corporation

Öffentliche Foren => Bewerbungen => Thema gestartet von: Naim am 02. Januar 2010, 22:04:59



Titel: Liesmich
Beitrag von: Naim am 02. Januar 2010, 22:04:59
Was bieten wir dir?
Eine Gilde die...
- 3-4 Raids die Woche plant
- den gesamten Raidcontent ausreizen möchte
- einen erwachsenen Umgangston pflegt
- strukturiert raidet
- viel Spielraum für spontane Instanzen/Ausflüge lässt
- zwar mit DKP aber mit möglichst wenig Regeln auskommen will
- schon sehr lange existiert

Was wollen wir von dir?
Momentan suchen wir Spieler, die eine langfristige Verstärkung darstellen.
Du solltest über genug Zeit (ca. 3-4 Raidtage), übersichtliches Gameplay sowie eine ansprechende DPS/HPS verfügen.
Ein Alter von mindestens 18 Jahren ist sehr wünschenswert.
Selbstständiges Arbeiten wird vorausgesetzt.
-> Farmen von Buffmats, Enchants etc. ingame
-> "Theorycrafting" (Guides/Videos zu neuen Bossen; Nachlesen/Rechnen/Ausprobieren, wie man gemäß der Spielmechanik das Maximum aus seinem Charakter rausholt)
Du solltest eine stabile Internetverbindung als auch einen entsprechend schnellen Rechner besitzen.
Ausserdem musst du in der Lage sein, deinen Charakter zielgenau zu bewegen (ohne beim Ausparken zu piepen) und dabei Skills zu benutzen (der aufmerksame Leser entdeckt die Forderung nach Hotkeys ;) )

Checkliste für eine Bewerbung
- Wer verbirgt sich hinter dem Character
- Wie lange und wie oft kannst du raiden
- Wo warst du bisher, was hast du schon alles ge-/erlebt
- Wie sieht dein momentaner Equipstand aus (Armory)
- Ist ein Interface-Screenshot (bitte im Raidgeschehen) vorhanden
- Sind Logs, notfalls Recount Screenshots (Boss und Dauer sichtbar) dabei
- Warum möchtest du zu uns / warum sollten wir genau dich aufnehmen
- Ein paar Daten zum Rechner und der Internetverbingung

Gesuchte Klassen:
Siehe Portal (http://www.tc-gaming.de/). :)

Form und Aufbau der Bewerbung ist gänzlich Dir überlassen, ist aber die erste ernstzunehmende Hürde.

Gerne kannst Du auch deine Bewerbung per PN an ein Mitglied der Gildenleitung schicken.
Wir behandeln sie selbstverständlich vertraulich.